Registrierung Treffen Kleinanzeigen Board-Kalender Teammitglieder
Forum durchsuchen FAQ Galerie Datenbank Forum Portal



Andalusienportal » Auswandern nach Spanien » Umfrage » Wie heizt ihr in der kalten Jahreszeit? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Wie heizt ihr in der kalten Jahreszeit?
 
Zum Ende der Seite springen Wie heizt ihr in der kalten Jahreszeit?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jorge   Zeige Jorge auf Karte Jorge ist männlich
Administrator

[meine Galerie]


Dabei seit: 17.04.2013
Beiträge: 4.190
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Viñuela
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Verheiratet

Umfrage Wie heizt ihr in der kalten Jahreszeit? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Heute, aus aktuellem Anlass natürlich, es ist arschkalt, eine Umfrage zu Eurer Heizung.

Kaminholz in Spanien:
Ein Holzfeuer im Kamin oder Ofen verbreitet behagliche Wärme.
Gerade in Spanien, wo es nicht so kalt wird, entscheiden sich viele Hauseigentümer für einen Kamin oder Ofen, um eine Zentralheizung zu ersetzen.
Doch in Deutschland beliebte Holzsorten wie Buche oder Eiche sucht man in Spanien meist vergebens. Stattdessen sind hier an der Küste oft Steineiche, Kiefer-, Oliven-, Orangen – und Mandelholz im Angebot.

Text: Costanachrichten

Welcher Erfahrungen habt ihr mit Eurer Heizmethode gemacht?

Man kann bis zu drei Optionen auswählen.




Jorge`s Signatur:
Para mí, mi esposa es perfecto. Ella es mi amiga, confidente, amante, la mujer más hermosa, atractivo e inteligente. Lo mejor de todo el universo.
08.12.2017 09:47 Jorge ist online E-Mail an Jorge senden Homepage von Jorge   Nehmen Sie Jorge in Ihre Freundesliste auf

Agua   Zeige Agua auf Karte Agua ist männlich
Postet regelmäßig

[meine Galerie]


Dabei seit: 20.07.2013
Beiträge: 489

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist dieses Jahr wirklich besonders kalt.

Nach einem besonders trockenen Sommer schon etwas merkwürdig.
Allerdings auch nicht so ganz ungewöhnlich odernue.

Olivenholz brennt langsam und gibt nicht sehr viel Wärme ab,im Vergleich zu Eukalyptus z.B..

Gasheizung ist ein Muß, wenn man nicht gleich in aller Frühe den Kamin anmachen möchte.

Auch als Ergänzung ist Gas nicht schlecht, wenn man es etwas schneller warm haben möchte.




Agua`s Signatur:
Bernd
08.12.2017 11:36 Agua ist offline   Nehmen Sie Agua in Ihre Freundesliste auf

Karlo Karlo ist männlich
Guckt sich noch um

[meine Galerie]


Dabei seit: 10.12.2017
Beiträge: 1
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: Siegn
aktueller Wohnort: Canillas
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Paar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir heizen mit Holz im Kamin. Damit können wir unser gesamtes Haus wohlig warm halten. Ich denke mir das ein guter Kamin möglichst mit Einsatz hier in Andalusien ausreicht. Selbst in den Bergen.
Wir verwenden dünne Olivenholzäste zum anheizen - danach brennt auch Stammholz von der Olive sehr gut. Nur vom Wurzelholz raten wir ab. Wenn wir Abends um 22 Uhr das letzte Stück Holz eingelegt haben - reicht die Wärme / Glut noch bis morgens 11 Uhr.
10.12.2017 13:24 Karlo ist offline   Nehmen Sie Karlo in Ihre Freundesliste auf

Extraño Extraño ist männlich
Hat sich hier eingenistet

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.10.2013
Beiträge: 157
Beziehungsstatus: Paar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir haben verschiedene Heizmethoden.
Im Wohnzimmer mit Holz im Kamin, im Bad elektrisch und in den anderen Räumen mit Gas.

Eine Kombination von allem ist je nachdem richtig.
Nihct jedes Haus lässt sich vom Kamin aus heizen.

Die Heizkosten halten sich aber relativ in Grenzen, wenn man an Deutschland denkt.
10.12.2017 13:55 Extraño ist offline   Nehmen Sie Extraño in Ihre Freundesliste auf

Matze Matze ist männlich
Gerade erst angekommen.

[meine Galerie]


Dabei seit: 19.10.2013
Beiträge: 16

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir heizen elektrisch mit Infrarot.

Sofort warm, aber auch schnell wieder kalt, wenn man aus macht.

Von den Kosten ganz schweigen.
Immerhin in drei Räumen mit jeweils 900 Watt.
Sind pro Stunde 2700 Watt,, und das mehrere Stunden am Tag.
Das wurde uns vorher nicht gesagt.
10.12.2017 14:01 Matze ist offline   Nehmen Sie Matze in Ihre Freundesliste auf

Gadda da Vida Gadda da Vida ist männlich
Findet es richtig nett hier

[meine Galerie]


Dabei seit: 27.12.2014
Beiträge: 78
Ich bin in Spanien als: Interessiert an Ländern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Matze
Wir heizen elektrisch mit Infrarot.

Sofort warm, aber auch schnell wieder kalt, wenn man aus macht.

Von den Kosten ganz schweigen.
Immerhin in drei Räumen mit jeweils 900 Watt.
Sind pro Stunde 2700 Watt,, und das mehrere Stunden am Tag.
Das wurde uns vorher nicht gesagt.


Ja wenn man immer gleich alles glaubt.
Vorher nachrechnen wäre wohl nicht falsch gewesen?

Wir verwenden Eukalyptusholz.
Brennt gut an, brennt lange und die Heizleistung ist prima.

Olivenholz ist ein Teufelszeug.
Brennt schlecht an, brennt ewig und die Heizleistung ist nicht zu vergleichen mit Eukalyptus.

Vorsicht wenn noch grüne Blätter an den Ästen sind.
Frisch geschlagen und brennt gar nicht.
10.12.2017 14:04 Gadda da Vida ist offline   Nehmen Sie Gadda da Vida in Ihre Freundesliste auf

Wolfgang V. Wolfgang V. ist männlich
Lebt sich langam ein

[meine Galerie]


Dabei seit: 29.09.2016
Beiträge: 69
Ich bin in Spanien als: Überwinterer
aktueller Wohnort: Torrox Costa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir wohnen in einem Wohnkomplex an der Küste, in einer Mittelwohnung.
Der Balkon ist verglast, wie ein Wintergarten.

Wenn da die Sonne drauf scheint ist alles gut und Heizen nicht notwendig.
Sonst, wir haben nur relativ kleine Räume, wie in Spanien üblich, reicht ein Gasofen, natürlich mit ausreichender Belüftung.
10.12.2017 14:06 Wolfgang V. ist offline   Nehmen Sie Wolfgang V. in Ihre Freundesliste auf

Jorge   Zeige Jorge auf Karte Jorge ist männlich
Administrator

[meine Galerie]


Dabei seit: 17.04.2013
Beiträge: 4.190
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Viñuela
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Verheiratet

Themenstarter Thema begonnen von Jorge
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Seid blos vorsichtig mit Gas.

Hier nochmal, weil es so schön war, ein Radiobericht zum Thema:

Zitat:
Original von Jorge
Orginal aus der Sendung "Cafe con Leche" vom 19.02.2015 von 08:00 bis 09:00 Uhr.

Ziemlich am Ende der Sendung, bei ca. 48:00 Minuten, heisst es da wörtlich:

...und dann gibt es ja hier Häuser noch, die mit Butangas beheizt werden, nicht mit Klimaanlagen, und da sollten sie etwas vorsichtig sein, ich hab mir das herausgesucht heute morgen hat ich jemand hier und der hat mir dann etwas da gelassen, nämlich vorbeugende Massnahmen bei der Verwendung von Butangas sollten sie also diese Butangas haben, die Heizungsgeräte wo man den Butan auffüllt, ne, näh, glaub ich siebzehnfünfundzwanzig äh, die Gasflasche, die sind also nicht ganz ohne, und wenn sie da äh, die richtige Belüftung nich ham könnte einiges passieren, wie schon mal gewesen ist:

Halt! Stop! Was ist los? (Anmerkung des Administrators.)

Weiter gehts im Text ohne Punkt und Komma:

Beim Betrieb einer Gassanlage ist nämlich zwingend darauf zu achten dass auch in den Räumen eine ausreichende Be- und Entlüftung vorhanden ist damit Butan, beziehungsweise Propan, und die schädigenden Gase wie Kohlendioxyd etwas abtauchen können und weil die ja schwerer als Luft sind, also Zwangslüftung und aus diesem Grunde hab ich hier für sie diese Warnung hier vorbereitet, damit sie, weil sie noch mit Butangas heizen (hör ich da einen Vorwurf heraus? Administrator) äh, damit dann äh ihn nichts passiert die, die wichtigstn Sicherheitsvorkehrung bei der Verwendung von Flüssiggas, äh sag ich ihn auch nochmal schnell, für gute Luftzuführung und Abgasführung Zwangs..äh..belüftung für ein gefahrloses Brennen sorgen.
Durch den Einbau dichter Fenster und Türen im Rahmen der Energiesparung sollte hierbei zwingend auf eine ganze Be- und Entlüftung gesorgt werden.
Gassleitungen farblich kennzeichnen, zum Beispiel rot bei Druckflaschenbetrieb bizumweise gelb bei Erdgasleistungbetrietn.
Die Verbrauchsgeräte, insbesondere Heizgeräte solltn eine automatische Abgasüberwachung besitzn, das is auch wich, sehr sehr wichtig und das diesem Grunde sollten sie genau darauf achten, wenn sie eine Flasche ansteckn.
Was im Falle einer eines Gaslecks zum Beispiel mmmh beziehungsweise zu unterlassen is, ist folgendes: und das ist ganz wichtig. Ich hab lange Zeit auch mit Gas Butan geheizt, in den Bergn, keine elektrischen Schälter, Geräte bedien, keine Klingel betätigen, wenn sie merken, ich habe Gassgeruch Butan Gass drunn kein Telefon oder Handy im Explosionsbereich benutzen. Personen ... vor Gassgeruch und Explosionsgefahr warnen. Nicht anrufen oder klingeln, das tun sie mir n Gefalln, denken sie dran, das ist tatsächlich ganz schlimm.
Mögliche Trümmerbereiche bei einer Explosion sollten sie also sofort meiden, sie könn dann auch anrufen und sofort, die sind sofort da, nämlich 112 ausserhalb von Explosionsbereichn wählen, und brennt das Gas aus einem Leck, dann die Leitung oder ein Gerät, mit einer mehr oder weniger grossen Flamme, dann sollte sofort versucht die Gaszufuhr zu stoppn.
Daher solltn in der Nähe von Gasanlagen Lederhandschuhe immer griffbereit vorhanden sein, da im allgemeinen brennende Bestandteile von Gassanlagen sehr warm sein könntn und Verbrennung nicht ausgeschlossen sind.
Ich hoffe dass sie da n bisschen vorsichtig sind und damit ihn nichts passiert deshalb hab ich ihnn auch diese Warnung geben, also wenns plötzlich nach Gas riecht schaun sie nach ob da mitizusnzuviel drauf ist.


Nachzuhören im Download http://ftp.radiotorrox.es/2015/FEBRERO/1...018-02-2015.mp3


Anmerkung:
Alles klar jetzt, hoffe ich doch mal. up
Wer diese Ratschläge befolgt, braucht sich sicher nicht mehr über das kalte Wetter ärgern, vorher hat man sich sicher in die Luft gesprengt oder ist an dem schweren Butan- oder Propangas, das ja schwerer ist als die Luft, erstickt.
Warum fliegen dann Gasballons?

Achso, nicht vergessen, wenn sich die ganzen Gase absenken, sollten sie beachten, dass keine Haustiere am Boden sind, sonst ersticken die dort.
Immerhin wäre das ein sicheres Zeichen dass etwas nicht stimmt. Fuß100

Wenn man Gasgeruch bemerkt, auf keinen Fall vor die Tür gehen und klingeln.

Ich garantiere nicht dafür, dass ich alle Sprachfehler korrekt wiedergegeben habe.

Jorge
Administrator.




Jorge`s Signatur:
Para mí, mi esposa es perfecto. Ella es mi amiga, confidente, amante, la mujer más hermosa, atractivo e inteligente. Lo mejor de todo el universo.
10.12.2017 14:18 Jorge ist online E-Mail an Jorge senden Homepage von Jorge   Nehmen Sie Jorge in Ihre Freundesliste auf

Andalusia Andalusia ist männlich
Kommt öfter vorbei

[meine Galerie]


Dabei seit: 28.09.2013
Beiträge: 101

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Unglaublich.
Das ist tatsächlich so im Radio gelaufen.
Fängt aber erst bei 49 Minuten an.
11.12.2017 09:29 Andalusia ist offline   Nehmen Sie Andalusia in Ihre Freundesliste auf

Andaluz   Zeige Andaluz auf Karte Andaluz ist männlich
Wuselt sich langsam durch

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.10.2016
Beiträge: 37
Ich bin in Spanien als: Keine Angaben
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Bayerbach / Torrox Costa
Land: Deutschland
Beziehungsstatus: Paar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

als wir anfang dezember wieder für zwei wochen da waren, war es sehr frisch!

wir heizen über unsere klimaanlagen - und finden es nicht so toll.

als wir eines morgens mit den harleykameraden in der bar choto playa saßen
kam auch das thema heizen auf.

einer der freunde hatte sich in jedem raum infrarot-heizungen installieren lassen und ist absolut begeister.

wenn wir dauerhaft unten sind, werden wir das in jedem fall auch machen lassen

installiert hatte die redwell.de

https://www.redwell.de/de/produkte

büro in torrox:
Avda. el Faro, Block 75, local 9 bajo
ES-29793 Torrox-Costa/Malaga
Spanien
+34 (0) 952 539 742
+34 (0) 606 423 869
sscharler@gmx.de

das schöne ist, dass ich die heizungen gestalten kann wie ich möchte. als bild, spiegel, etc ... und ich kann sie auch an die decke hängen, zb im bad.




Andaluz`s Signatur:
Saludos

Jorge
06.01.2018 09:00 Andaluz ist offline   Nehmen Sie Andaluz in Ihre Freundesliste auf

Andaluz   Zeige Andaluz auf Karte Andaluz ist männlich
Wuselt sich langsam durch

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.10.2016
Beiträge: 37
Ich bin in Spanien als: Keine Angaben
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Bayerbach / Torrox Costa
Land: Deutschland
Beziehungsstatus: Paar

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

... die kosten sind uns relativ egal. allemal billiger als die klimaanlage




Andaluz`s Signatur:
Saludos

Jorge
06.01.2018 10:12 Andaluz ist offline   Nehmen Sie Andaluz in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Andalusienportal » Auswandern nach Spanien » Umfrage » Wie heizt ihr in der kalten Jahreszeit?

Views heute: 1.286 | Views gestern: 18.816 | Views gesamt: 19.379.059

relevante Suchwörter | weitere Suchwörter vorhanden
andalusien arzt aufenthalt auswandern bank camping costa deutsche einbürgerung erfahrungen fuengirola führerschein gas hitze internet kalmar könig konsulat krankenhäuser krankenversicherung land malaga mietwagen nacional nationalpark nerja personalausweis policia quallen reisepass rente residenten schule spanien strom telefon torrox urlaub velez wasser


Kontakt

Impressum

    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
España    
Grafik, Idee & Design © Jorge & Biggi by wir-in-spanien.eu