Registrierung Treffen Kleinanzeigen Board-Kalender Teammitglieder
Forum durchsuchen FAQ Galerie Datenbank Forum Portal



Andalusienportal » Neuigkeiten und Nachrichten rund um Spanien » Allgemein » Jetzt schon Schlange stehen für „El Gordo“ » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Jetzt schon Schlange stehen für „El Gordo“
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jorge   Zeige Jorge auf Karte Jorge ist männlich
Administrator

[meine Galerie]


Dabei seit: 17.04.2013
Beiträge: 4.056
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Viñuela
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Verheiratet

Jetzt schon Schlange stehen für „El Gordo“ Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Bereits einen Monat vor der Ziehung der Weihnachtslotterie "El Gordo" (Der Dicke) am 22. Dezember stehen Menschen in der Fußgängerzone in langen Schlangen vor der Lotterie-Verkaufsstelle Doña Manolita in Madrid. Foto: Carola Frentzen/dpa

Madrid – dpa. In einem Monat ist es in Spanien wieder soweit: Am 22. Dezember werden dort die Gewinner der berühmten Weihnachtslotterie „El Gordo“ (Der Dicke) ermittelt. Aber schon jetzt wirft das traditionelle Ereignis seine Schatten voraus – unzählige lottoverrückte Spanier stehen derzeit stundenlang vor einem kleinen Lädchen in Madrid Schlange.

„Doña Manolita“ heißt die begehrteste Losbude des Landes, die angeblich besonderes Glück bringen soll. Sie liegt im Zentrum der Hauptstadt, in der Fußgängerzone der Calle del Carmen. An den Wochenenden müssen Ordner dafür sorgen, dass die Menschenmasse nicht die Eingänge zu den anderen Läden blockiert.

Gegründet wurde der legendäre Kiosk im Jahr 1904 von Manuela de Pablo (1879-1951), die im Volksmund schnell in „Doña Manolita“ umgetauft wurde. Ihre Statistik spricht für sich: Der Laden macht fast jedes Jahr ein paar Spanier reich, werden doch ungewöhnlich oft Losnummern gezogen, die hier ihre Abnehmer fanden. Allerdings werden auch nirgendwo sonst so viele Lose verkauft wie bei Doña Manolita.

Die vor 205 Jahren ins Leben gerufene „Lotería de Navidad“ gilt als die älteste und – gemessen an der ausgespielten Gesamtsumme – auch als die größte Lotterie der Welt. Im vergangenen Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. Der Hauptgewinn beträgt vier Millionen Euro für ein ganzes Los – jedoch bilden sich in Spanien meist Tippgemeinschaften. Zwei Tage vor Heiligabend wird das Ereignis alljährlich stundenlang im Fernsehen übertragen.

https://www.costanachrichten.com/aktuell...-fuer-el-gordo/




Jorge`s Signatur:
Para mí, mi esposa es perfecto. Ella es mi amiga, confidente, amante, la mujer más hermosa, atractivo e inteligente. Lo mejor de todo el universo.
23.11.2017 09:09 Jorge ist online E-Mail an Jorge senden Homepage von Jorge   Nehmen Sie Jorge in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Andalusienportal » Neuigkeiten und Nachrichten rund um Spanien » Allgemein » Jetzt schon Schlange stehen für „El Gordo“

Views heute: 8.132 | Views gestern: 18.878 | Views gesamt: 14.792.418

relevante Suchwörter | weitere Suchwörter vorhanden
andalusien arzt aufenthalt auswandern bank camping costa deutsche einbürgerung erfahrungen fuengirola führerschein gas hitze internet kalmar könig konsulat krankenhäuser krankenversicherung land malaga mietwagen nacional nationalpark nerja personalausweis policia quallen reisepass rente residenten schule spanien strom telefon torrox urlaub velez wasser


Kontakt

Impressum

    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
España    
Grafik, Idee & Design © Jorge & Biggi by wir-in-spanien.eu