Registrierung Treffen Kleinanzeigen Board-Kalender Teammitglieder
Forum durchsuchen FAQ Galerie Datenbank Forum Portal



Andalusienportal » Torrox und Umgebung » Geschäfte und Dienstleistungen » Internet von Ascom » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Internet von Ascom
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Jorge   Zeige Jorge auf Karte Jorge ist männlich
Administrator

[meine Galerie]


Dabei seit: 17.04.2013
Beiträge: 4.250
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Viñuela
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Verheiratet

Daumen runter! Internet von Ascom Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erst waren wir ja begeistert, von Dariusz und dem schnellen Internet-Anschluss.
Schnell, zumindest was die Wartezeit betraf, bis er kam und alles montierte.
Er firmiert unter dem Firmennamen Ascom.

Eine Leitung mit 5 Mb ist ja nicht gerade schnell, aber was solls?
Wenn alles stabil läuft würde das ja reichen.

140 € waren dann fällig, für die Montage plus Router, und gleich noch 20 € für die restlichen Tage des Monats.
Zahlbar natürlich immer alles in voraus.

Dann haben wir zum 01. Februar die nächsten 30 € überwiesen und wurden glatt abgeklemmt.
Wir hatten keine E-Mail geschickt, dass wir bezahlt haben.

Was soll das bitte?
Kann man an den Zahlungseingängen, auf dem Konto, anhand der Namen nicht erkennen wer bezahlt hat?
Sehr merkwürdig.

Es ist im Moment so, dass wir seit 9 Tagen Störungen haben.
Das Internet geht mal, dann geht es nicht, mal fällt es ganz aus für einen halben Tag.

Viele Telefonanrufe, SMS später, haben wir immer noch keine Antwort.
Nur der Anrufbeantworter, bzw. die Mailbox geht ran.

Auch andere Kunden, vor allem hier in Torrox Park, haben Probleme mit ihren Anschlüssen.
Auch sie versuchen Herrn Dariusz zu erreichen.
Er geht nicht ran.

So geht man mit Kunden nicht um.
Ich halte das persönlich einfach für eine Schweinerei hoch drei.

Ascon kann ich als Internetanbieter nicht empfehlen.
Im Gegenteil, ich rate dringendst ab.




Jorge`s Signatur:
Para mí, mi esposa es perfecto. Ella es mi amiga, confidente, amante, la mujer más hermosa, atractivo e inteligente. Lo mejor de todo el universo.
19.02.2017 16:17 Jorge ist online E-Mail an Jorge senden Homepage von Jorge   Nehmen Sie Jorge in Ihre Freundesliste auf

Biggi   Zeige Biggi auf Karte Biggi ist weiblich
Administrator

[meine Galerie]


Dabei seit: 17.04.2013
Beiträge: 2.825
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: D
aktueller Wohnort: Vinuela
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Verheiratet

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für den Beitrag den ich genau so unterschreibe.

Ich denke wenn ein Service angeboten wird sollte das auch funktionieren, zumindest werden die Zahlungen immer gern angenommen...... Fuß35
Natürlich kann es vereinzelt auch mal zu Störungen kommen, aber nicht ständig und in schöner Regelmäßigkeit und dann keine Erreichbarkeit des Anbieters geschweige denn ein Kontakt! D A S geht ja mal gar nicht!

Resümee von der Geschicht`: Nur noch etablierte Firmen und keine Einzelkämpfer mehr die am Start sind!!

Wieder 140 Euronen in den Sand gesetzt, wie war das; aus Schaden wird man klug!

Viele Grüße und einen schönen Restsonntag wünsche ich Fuß101
Biggi




Biggi`s Signatur:
Fuß31 Mi marido Jorge es mi vida h5
19.02.2017 16:28 Biggi ist offline E-Mail an Biggi senden Homepage von Biggi   Nehmen Sie Biggi in Ihre Freundesliste auf

Pepe Pepe ist männlich
Hat sich hier eingenistet

[meine Galerie]


Dabei seit: 21.01.2014
Beiträge: 168

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das klingt garnicht gut.
Diese Einzelkämpfer, wie Du sie nennst, sind oft überfordert.
Wollen dickes Geschäft machen, haben aber kenie Zeit für Service jeglicher Art.
Nicht einmal ans Telefon gehen ist aber enie Frechheit.




Pepe`s Signatur:
Saludos Pepe
19.02.2017 16:30 Pepe ist offline   Nehmen Sie Pepe in Ihre Freundesliste auf

Hazel Hazel ist weiblich
Findet es richtig nett hier

[meine Galerie]


Dabei seit: 20.12.2016
Beiträge: 80
Ich bin in Spanien als: Überwinterer
Herkunft: DE
aktueller Wohnort: Westerwald / Torrox-Costa
Beziehungsstatus: Single

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir in der neuen Wohnung der Einfachheit halber von derselben Firma den Anschluss legen lassen wie meine Vermieterin hier im Laguna Beach und zwar von "InfoCenter Sistemas". Die sind in der Avda. Andalucia 58 -- ich glaube in der gleichen Häuserzeile ist auch der SuperSol.

Diese Leute sind nicht nur sehr freundlich, sondern auch zuverlässig. Allerdings sprechen sie fast nur Spanisch, der Administrador behauptet "little English" zu sprechen, aber wenn man's versucht, geht es trotzdem ganz gut. Also sein Englisch ist sicher etwas besser als mein Spanisch! smile Ich war letzte Woche zu Fuß dort (weil ich derzeit zur Kommunikation mit Spaniern doch noch gern Hände & Füße zur Hilfe nehme *g*) und habe angefragt, ob sie mir Anfang dieser Woche den Anschluss legen können (ohne Festnetzanschluss, nur WiFi). Sie haben mir "lose" für heute bzw. gestern (Montag) 16.00 Uhr einen Termin zugesagt, also habe ich mich so ca. 20 vor 4 in der Wohnung eingefunden und da ein bisschen rumgepuzzelt.

Und jetzt kommt's: Der Monteur war 5 Minuten VOR dem Termin da!!! Das ist die größte Überraschung, die ich bisher in Spanien erlebt habe! up

Die Leitung hat zwar nur 3MB (für 24 Euro/Monat), aber vorerst reicht mir das. Aufrüsten tu ich dann, wenn ich mich hier richtig niederlasse.

Montage plus Antenne plus Router haben 65 Euro gekostet, dann nochmal 20 für irgendwas anderes. Finde ich human. Und vor allem: Mit dieser Internetanbindung habe ich jetzt hier im L.B. seit dem 2.10.16 Erfahrung sammeln können: bis auf EIN einziges Mal (letzte Woche) lief alles zuverlässig und perfekt. Letzte Woche gab es allerdings einen Aussetzer, der fing spätabends an und wurde dementsprechend erst ab dem folgenden Morgen behoben ... ich wurde per SMS informiert, dass sie ein generelles Problem haben, dran arbeiten und hoffen in ca. 2 Stunden durch zu sein. Es hat dann zwar knapp unter 3 Std. gedauert, aber ich muss sagen: ich bin mit dieser Firma zufrieden.




Hazel`s Signatur:
Alles Liebe, Hazel *Warum nimmt das Forum die Tags nicht an?*
28.03.2017 02:19 Hazel ist offline   Nehmen Sie Hazel in Ihre Freundesliste auf

Jorge   Zeige Jorge auf Karte Jorge ist männlich
Administrator

[meine Galerie]


Dabei seit: 17.04.2013
Beiträge: 4.250
Ich bin in Spanien als: Resident
Herkunft: Deutschland
aktueller Wohnort: Viñuela
Land: Spanien
Beziehungsstatus: Verheiratet

Themenstarter Thema begonnen von Jorge
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dariusz von Ascom spricht sehr gut deutsch.

Allerdings haben wir nur Ärger mit dem Anschluss.
So oft wie das Internet ausfällt, seit wird es von Ascon haben, ist es in fast 20 Jahren vorher nicht ausgefallen.
Ja, so lange bin ich schon im Internet.

Damals noch mit dem pipipiiiiieeeeee Modem.

Für meinen Teil kann ich etwas nur empfehlen, wenn es funktioniert, ohne Störungen.
Selbst wenn es Störungen gibt, erwarte ich, dass diese schnellstmöglich behoben werden und die Kunden entsprechend informiert werden.

Es nützt mir nicht viel, wenn der Anschluss schnell gemacht wird, aber das war es dann schon.
Eine 3 oder 5 Mb Leitung für 24 € pro Monat ist nicht gerade günstig.
Ja, besser als gar keine.

Axartel hat in ganz Torrox, Torrox Costa, el Morche, Calaceite u.s.w. Glasfaser-Leitungen verlegt.
Da bekommt man für das gleiche Geld eine 60 Mb Leitung.

Mit dieser Option, Axartel,120 Mb inkl.Telefon mit 1000 Freiminuten, auch nach Deutschland, für 40 € pro Monat, sehe ich keine rosige Zukunft für Ascon und Konsorten.




Jorge`s Signatur:
Para mí, mi esposa es perfecto. Ella es mi amiga, confidente, amante, la mujer más hermosa, atractivo e inteligente. Lo mejor de todo el universo.
28.03.2017 07:24 Jorge ist online E-Mail an Jorge senden Homepage von Jorge   Nehmen Sie Jorge in Ihre Freundesliste auf

Hazel Hazel ist weiblich
Findet es richtig nett hier

[meine Galerie]


Dabei seit: 20.12.2016
Beiträge: 80
Ich bin in Spanien als: Überwinterer
Herkunft: DE
aktueller Wohnort: Westerwald / Torrox-Costa
Beziehungsstatus: Single

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, diese Glasfaser-Option habe ich mir im Kopf schon "auf Wiedervorlage" gelegt *kicher* für die Zeit, wenn ich in DE all meine Zelte abgebrochen habe. Denn dort zahle ich ja auch für mein Internet, das seit Neuestem leider auch nur ein halbes Jahr im Betrieb ist.

Am besten wäre, mein Haus würde in diesem Sommer neue Liebhaber finden....




Hazel`s Signatur:
Alles Liebe, Hazel *Warum nimmt das Forum die Tags nicht an?*
28.03.2017 15:46 Hazel ist offline   Nehmen Sie Hazel in Ihre Freundesliste auf

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Andalusienportal » Torrox und Umgebung » Geschäfte und Dienstleistungen » Internet von Ascom

Views heute: 9.664 | Views gestern: 10.094 | Views gesamt: 57.203.842

relevante Suchwörter | weitere Suchwörter vorhanden
andalusien arzt aufenthalt auswandern bank camping costa deutsche einbürgerung erfahrungen fuengirola führerschein gas hitze internet kalmar könig konsulat krankenhäuser krankenversicherung land malaga mietwagen nacional nationalpark nerja personalausweis policia quallen reisepass rente residenten schule spanien strom telefon torrox urlaub velez wasser


Kontakt

Impressum

    Forensoftware: Burning Board
    entwickelt von WoltLab GmbH
España    
Grafik, Idee & Design © Jorge & Biggi by wir-in-spanien.eu